A Dos Tierras

„A dos Tierras“
Zwei Welten, zwei Kontinente. Heimat versteht  man als das Land, wo man geboren ist, das Land wo man aufgewachsen ist. Aber Heimat ist auch diese Landschaft aus Freunden, Familie und Liebe, aus Gewohnheiten und verbindenden Erlebnissen. Menschen aus verschiedenen Ländern treffen sich auf einem gemeinsamen Kontinent und werden Geschwister in der Heimat der Musik.

Pablo Perez Peña (Argentinien): Gitarre, Gesang, Kompositionen

Susana Schnell (Chile): Gesang, Querflöte, Gitarre, Cuatro

Philipp Kurzke (Deutschland): Percussion

Eine musikalische Reise durch Lateinamerika mit Geschichten und Erlebnissen aus zwei Kontinenten, erzählt in eigenen Liedern.

Keine Veranstaltungen

Babel Projekt

Babel Projekt
Foto: Hannes Kutza

Immer wenn die babylonische Sprachverwirrung dem Interkulturellen Austausch Grenzen setzt, bleibt als letzte Bastion des Dialoges die Musik, die als universelle Sprache alle Mauern überwindet, die keine Nationalitäten und keine Grenzen kennt.

Im Geiste dieser Idee schuf der in Freiburg lebende Algerische Musiker Ahmed Abdelali 2017 die „Initiative Babel Lokalklang“, unter deren Dach Freiburger MusikerInnen aus über 15 Nationen ihre Musik zu einem neuen Klang verschmelzen…

Termine

Keine Veranstaltungen